Cardano Tracking Tools

Da Cardano ein öffentliches Blockchain-Ledger ist, ist es möglich, alle aktuellen Transaktionen, Blockdetails und Epochendaten mit verschiedenen Tools zu verfolgen.

Erkundung von Transaktionen und Blöcken

Cardano Explorer

Der Cardano Explorer ist ein benutzerorientiertes Tool, das Daten aus der Hauptdatenbank abruft und sie in einer einfachen und bequemen Webschnittstelle wiedergibt.

Der Explorer zeigt die Details der letzten Epoche an. Sie können auf die letzte Epoche klicken und sehen:

  • die Anzahl der in dieser Epoche produzierten Blöcke
  • Zeitpunkt des Epochenbeginns
  • Zeitpunkt des letzten produzierten Blocks
  • Anzahl der verarbeiteten Transaktionen
  • gesamter Output in Ada

latest_epoch_summary

Abbildung 1. Zusammenfassung der letzten Epoche

Wenn Sie einen bestimmten Block auswählen, können Sie dessen ID, Größe, Epoche und Blockdetails sowie die Anzahl der enthaltenen Transaktionen und Bestätigungen genauer betrachten:

block_summary

Abbildung 2. Blockzusammenfassung

Du kannst auch nach bestimmten Epochen, Transaktionen oder Blöcken suchen, indem du deren IDs in das Suchfeld einfügen.

Hier finden Sie eine Liste anderer Explorer, die in Frage kommen:

Suchen von Assets

Cardano unterstützt die Erstellung und Verwaltung verschiedener Assets. Um eine Liste der erstellten Assets und Token zu sehen, kannst du diese Tools verwenden:

Suchen von Stake Pools

Eine Liste aller registrierten Stake Pools, ihrer Ticker, Poolnamen und IDs findest du mit diesen Tools:

 

Hinweis: IOHK hat einen Stake-Pool-Metadaten-Aggregationsserver (SMASH) entwickelt, um der Community eine Liste der verifizierten Stake-Pools mit gültigen Metadaten zur Verfügung zu stellen. Smash ist in die Daedalus-Wallet integriert, und die Benutzer können eine Liste der gültigen Pools in der Registerkarte Delegationszentrum sehen.