Wie funktioniert „delegieren“ und das verdienen von Rewards?

Ada, die auf Cardano gehalten werden, stellen den Anteil des Inhabers an dem Protokoll dar. Die Größe des Anteils ist proportional zur Menge des gehaltenen Ada. Benutzer, die einen Anteil an Cardano halten, können passive Belohnungen für die Validierung von Blöcken verdienen.

Da nicht jeder die Zeit, das Wissen oder die Ressourcen hat, einen Stake-Pool zu betreiben, können Ada-Inhaber ihren Stake an einen bevorzugten Pool delegieren und einen Betreiber ihren Stake in ihrem Namen verwalten lassen. Auf diese Weise kann jeder am Konsens teilnehmen und Belohnungen verdienen, ohne die Node ständig online betreiben zu müssen. Je höher der Anteil an einem Pool ist, desto mehr Rewards werden den Besitzern der Coins zugewiesen.

Beachte, dass du deine Ada jederzeit ausgeben kannst, unabhängig davon, wie und ob du diese delegiert hast.

Ada-Inhaber können ihren Stake mit Daedalus oder Yoroi Wallets delegieren. Hier sind einige nützliche Artikel zum Nachlesen: